PBR RENDERING & TEXTURING - BARBER RAZOR

Rasiermesser-Rendering mit PBR-Shader und den nachfolgenden Texturmaps in Blender-Cycles-Renderer

T
The textures for the razor I have created in the workflow of PBR (Physical Based Rendering). More and what exactly is PBR you can read in my post about PBR. For the razor I have created four texture maps: Diffuse / base color - for "color information", Normal - for "Relief details", Roughness - for "Roughness of surface" and the Metalness - for "What is metal which is not".

Die Texturen für das Rasiermesser habe ich im Workflow des PBR (Physical Based Rendering) erstellt. Mehr dazu und was genau das PBR ist erfahren Sie in meinem Post über PBR. Für das Rasiermesser habe ich vier Textur-Maps erstellt: Diffuse / Base color - für "Farbinformationen", Normal - für "Höhen und Tiefen", Roughness - für "Rauigkeit von Oberflächen" und die Metalness - für "Was ist Metall was nicht".

von Links: Base color / Diffuse, Normal, Roughness und Metalic / Metalness

MODELING - BARBER RAZOR


The model of the barber razor. As a preference I use a old photo of a knife from Wade & Butcher. The model is implemented in highpoly boxmodeling. For my little private project I do no Retopology to the polygons to bring down. I prefer to use the quality of my rendering and invest a little more in the rendering time.

Das Modell zum Rasiermesser. Als Vorbild habe ich ein Messer von Wade & Butcher genommen. Umgesetzt im Highpoly Boxmodeling. Für mein kleines privates Projekt mache ich kein Retopology um die Polygone runter zu bringen. Ich nutze lieber die Qualität für mein Rendering und investiere etwas mehr in die Renderzeit.

CONCEPT ART - BARBER RAZORS





A new concept art to a scene which I planning in 3D. Two classic straight razor in old style. First of all, here the Concept to a certain mood. The idea come to me when visiting my barber "Barbiere da Roberto" in Bonn. This Barbier is a oasis for mens health. Simply brilliant this shop.

Eine neues kleines Concept Art zu einer Szene die ich gerade in 3D plane. Zwei klassische Rasiermesser in altem Style. Zunächst einmal hier das Conzept um eine gewisse Stimmung auszuloten. Die Idee dazu ist mir bei einem Besuch meines Barbiers "Barbiere da Roberto" in Bonn gekommen. Dieser Barbier ist eine einzige Wohlfühloase für Herren. Einfach genialer Laden.

CONCEPT ART - COMICSTYLE




I did a little fine-tune on different styles for my concept art. It came out of this style. It is very reduced. Both, line drawings and coloration is limited simply to the essential and to provide clarity in the statement. I think that I will follow this style for later concept arts.

Ich habe ein wenig an verschiedenen Stilen für Concept Arts gefeilt. Dabei raus gekommen ist dieser Style. Er ist sehr reduziert. Sowohl die Strichzeichnungen und Coloration ist einfach und auf das wesentliche begrenzt um Klarheit in der Aussage zu schaffen. Ich denke das ich diesen Stil für künftige Concept Arts weiter verfolgen werde.
 

THE FORGOTTEN - Update


For my trailerclip "The Forgotten" i have a small update. I have worked on the Textures and have setup the environment. In this big hole the four of this robots find there place. They will be the "Forgotten" ones. Its like a sandy structure. These place should be looking like a mystic place. Foreign and ancient cultures have use it as a holy place.

Ich habe hier ein kleines Update für meinen Trailerclip "The Forgotten". Ich habe ein wenig an den Texturen gearbeitet und einmal das "Hole" umgesetzt und modelliert. In diesem Loch werden, am Boden, die vier Roboter ihren Platz finden. Sie sind die "Vergessenen". Alles ist aus Sandstein und hat eine sandige Struktur. Es soll ein mystischer Ort sein. Für viele alte Kulturen ist dies ein heiliger Ort.